Ihr eigener Online-Shop – Checkliste zur Vorbereitung

Schnell und einfach Geld verdient mit einem eigenen WebShop? Ein kleiner Online-Shop so nebenbei? Vorsicht! Ein Web- oder Online-Shop erfordert einen meist unterschätzten Zeitaufwand, sowohl in der Erstellung und Einrichtung als auch im laufenden Betrieb.
Für einen gut durchdachten und sorgfältig geplanten WebShop können Sie meine Checkliste und eine Vorlage für eine Produkttabelle herunterladen.

Ein WebShop kann Spaß machen und kleinere oder größere Verdienste ausschütten, wenn Sie diesen gut vorbereitet in Betrieb nehmen. Denken Sie daran: In erster Linie ist ein Online-Shop nichts anderes als ein eigenständiges Geschäft, ein komplettes Unternehmen, das je nach Umfang auch das entsprechende Personal, Lager, Verwaltung, Arbeitseinsatz und Verantwortung erfordert.

Am besten fahren Sie mit Ihrem Online-Shop, wenn Sie bereits Erfahrung in kaufmännischen Berufen, der Führung eines Geschäftes und erfolgreichen Ausüben einer selbständigen Tätigkeit gesammelt haben. Falls Sie bereits ein entsprechendes lokal ansässiges Unternehmen betreiben, erhoffen Sie sich jedoch bitte keine zeitliche Entlastung durch die Hinzunahme eines Online-Shops: Im Gegenteil – ein WebShop ist immer ein zusätzlicher Zeitaufwand, der sich schnell zu einem Vollzeit-Job entwickeln kann.

Sie möchten erstmal nur mit „ganz wenigen“ Produkten durchstarten?
Das ist sicher ein guter Ansatz, allerdings können aus den „ganz wenigen“ Produkten in der realen Umsetzung doch schon recht viele werden:
5 T-Shirts in 5 Farben und 5 Größen sind 5 × 5 × 5 = 125 Produkte

Das bedeutet z.B.:

  • Haben Sie genug Lagerfläche um 125 Kleiderstapel zu lagern?
  • Haben Sie den Überblick, wieviele T-Shirts pro Bestellung welche Versandkosten ausmachen (national / europaweit / international)?
  • Was ist mit Retoure-Sendungen?

und nicht zuletzt die Werbung:

  • Wie erfahren ihre Kunden überhaupt von Ihrem Shop?
  • Wieso sollten die Kunden bei Ihnen kaufen und nicht bei der Konkurrenz?

Laden Sie sich jetzt meine Checkliste für Ihren Online-Shop herunter, um eine strukturierte Auflistung der relevantesten und wichtigsten Fragen zu erhalten, die Sie im Vorfeld erledigen bzw. bedenken sollten.

Die Produkttabelle

Ein Bild, eine Beschreibung und der Preis – fertig? Viele Shop-Motivierte unterschätzen leider die Fülle an Details, die für die Erfassung jedes einzelnen Produkts notwendig sind.
Für jedes verwendete Bild benötigen Sie außerdem die erforderlichen Nutzungsrechte in diesem Zusammenhang (zur kommerziellen Verwendung, Werbung und Veröffentlichung im Internet).

In Hinblick auf die Verwendung mit meinem bevorzugten Shop-System habe ich eine Produkttabelle angefertigt, die Ihnen einen Überblick über die erforderlichen Daten gibt. Diese Tabelle ist nicht für den Import in ein bestimmtes System bestimmt, sondern soll Ihrer internen Vorbereitung und Erarbeitung aller notwendiger Informationen dienen.

Falls Sie hierzu Fragen haben, verwenden Sie bitte unten die Kommentarfunktion – so haben auch andere Leser den gleichen Informationsgewinn. Für eine individuelle Beratung stellen Sie bitte eine unverbindliche Anfrage über mein Kontaktformular.

  • email hidden; JavaScript is required